Archive

Filter 

  • Ist der Hessentag in seiner aktuellen Form zukunftsfähig?

      Zu groß, zu lang, zu teuer: FREIE WÄHLER fordern Überarbeitung des Hessentagkonzeptes   Die FREIEN WÄHLER, drittgrößte kommunalpolitische Kraft in Hessen, haben zum zweiten Mal an einem Hessentag teil genommen. Auch aus dem Kreis Ber...
  • Kreisgremien benötigen verlässliche Entscheidungsgrundlagen

    Pressebericht vom 05.07.2013    FREIE WÄHLER kritisieren lockeren Umgang mit Steuergeldern   Heppenheim-  „Bei Projekten im Straßenbau ist immer wieder zu hören, dass die vorgesehenen Maßnahmen teurer werden als ursprünglich...
  • Dampfplauderei bringt die B38 nicht weiter

    Dampfplauderei bringt die B38 nicht weiter Der Wahltermin rückt näher und manchen die gewählt werden wollen ist jedes Mittel recht um in der Presse zu erscheinen. Walter Öhlenschläger, Kreisvorsitzender der FREIEN WÄHLER zeigt sich deshalb von den ...
  • Windenergiepläne des ZAKB müssen auf den Prüfstand

    FREIE WÄHLER fordern bessere Einbindung der Bürger Heppenheim    Die vom Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) am Standort der ehemaligen Kreismülldeponie bei Hüttenfeld geplante Windkraftanlage, stößt auf wachsenden Wide...
  • Resolutionsantrag zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum

    Übersicht der Anträge und Anfragen: An den Vorsitzenden des Kreistages des Kreises Bergstraße Herrn Werner Breitwieser Gräffstraße 5   64646 Heppenheim  Resolutionsantrag zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen...
  • Pressebericht zur Mitgliederversammlung 2013

    FREIE WÄHLER bestätigen Walter Öhlenschläger als Kreisvorsitzenden Mitgliederversammlung sieht Politik am Scheideweg Dem Vorstand des Kreisverbandes der FREIEN WÄHLER Bergstraße wurde bei der Mitgliederversammlung am 10. April eine einwandfreie Ar...
  • Rundschreiben des 1. Vorsitzenden

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,   am 22. September 2013 finden wichtige Entscheidungen für unser Land statt. Die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, die künftigen Abgeordneten für den Bundestag in...
  • FREIE WÄHLER gegen Privatisierung der Trinkwasserversorgung

    FREIE WÄHLER gegen die Privatisierung der Trinkwasserversorgung Heppenheim   “Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware. Wasser und Sanitäre Grundversorgung dürfen deshalb nicht in die Hände von auf Profitmaximierung ausgerichtete...
  • Trinkwasser darf kein Spekulationsobjekt werden!

      Hessische Landesregierung muss Farbe bekennen Heppenheim (wo) Mit scharfer Kritik reagiert Walter Öhlenschläger, Vorsitzender der FREIEN WÄHLER Hessen eV, auf die im Binnenmarktausschuss der EU erfolgte Abstimmung zur Privatisierung der kommunalen...
  • Bundestagswahl 2013-Hintergrundgespräch

    Einladung zum Hintergrundgespräch des Kreisverbandes FREIE WÄHLER Kreis Bergstraße„Bundestagswahl 2013 – Europäische Schuldenpolitik auf dem Prüfstand“Am Freitag, 1. Februar 2013, um 19:00 Uhr, Raum Starkenburg, im Hotel Halber Mond, Ludwigstra...
  • Kündigung der Mitgliedschaft......

    An den Vorsitzenden des Kreistages Bergstraße Herrn Werner Breitwieser Gräffstraße 5 64646 Heppenheim   Kündigung der Mitgliedschaft des Kreises Bergstraße in der Standortmarketing-Gesellschaft FrankfurtRheinMain GmbH Sehr geehrter Herr Breit...
  • Kein zweites Zwischenlager in Biblis

    FREIE WÄHLER gegen Pläne noch mehr radioaktive Abfälle in der Riedgemeinde zu lagern Heppenheim  „Es passt einfach nicht zusammen, einerseits die beiden Blöcke A und B rückzubauen und gleichzeitig ein neues Zwischenlager zu bauen, welches die ...
  • Ausflug der FREIEN WÄHLER nach München

    Reiseverlauf der  4Tagesreise  nach München   -  25.4.-28.04.2013 der FREIEN WÄHLER Kreis Bergstraße 1.Tag: Abfahrt am frühen Morgen von Fürth und Heppenheim über die Autobahn Stuttgart nach München. Besichtigung der weltbe...
  • Schulpolitisches Chaos zu Lasten von Schülern .....

    Schulpolitisches Chaos zu Lasten von Schülern, Eltern, Lehrern und Landkreisen FREIE WÄHLER fordern dringende Korrektur zur G8/G9 Reform von Schwarz-Gelb   „Von Wahlfreiheit bei der Rückkehr der Gymnasien von G  8 zu G  9 kann keine Rede sei...
  • FREIE WÄHLER starten auf der Juhöhe in das Neue Jahr

      Juhöhe/ Heppenheim (woe) Zum Jahresbeginn trafen sich die Vertreter der Ortsverbände der Bergsträßer FREIEN WÄHLER auf der Juhöhe. Anlaß des Treffens war zunächst der Rückblick auf das abgelaufene Jahr, in dessen Mittelpunkt die Jubiläumsfei...
  • Patientenwohl wichtiger als wirtschaftliche Gesichtspunkte

    FREIE WÄHLER begrüßen Übergangslösung für Krebspatientinnen Heppenheim  “Die nun geschaffene Übergangslösung für alle Krebspatientinnen des Kreiskrankenhauses sehen wir als einen der größten Erfolge des Bergsträßer Kreistages an“, ko...
  • Gesundheitspolitik muss sich am Patienten orientieren

    FREIE Wähler fordern alle hessischen Bundestagsabgeordneten zu raschem Handeln auf! Heppenheim /Wiesbaden (wo) “Die Ermächtigung der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen, dem Brustzentrum am Kreiskrankenhaus Bergstraße die Behandlung krebskranker P...
  • Verfügung der "Kassenärztlichen Vereinigung" Hessen

        An den Vorsitzenden des Kreistages Bergstraße Herrn Werner Breitwieser Gräffstraße 5 64646 Heppenheim   Dringlichkeitsantrag für die Sitzung des Kreistages am 05.11.2012   Sehr geehrter Herr Breitwieser, für die Sitzung ...
  • 25-jähriges Bestehen der FREIEN WÄHLER Kreis Bergstrasse

    Urgesteine und Aktivisten Freie Wähler: 25-jähriges Bestehen des Kreisverbandes wird mit Ehrungen und kurzem Abriss zur Geschichte begangen Ein Mammutprogramm an Ehrungen vollzog der Kreisvorsitzende Walter Öhlenschläger bei d...
  • Patientenverachtende Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung

    Pressemeldung vom 28.10.2012 FREIE WÄHLER fordern Übergangsfrist für Krebspatienten Heppenheim  “Die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen, wonach sich die Chemotherapie-Patienten des Kreiskrankenhauses Heppenheim mit sofor...

Newsletter